Autodesk FeatureCAM
Schulung anfragen

SYSCAM Firmengeschichte

So alt wie das Bild oben (Karl Stohrer beim Programmieren an der MAHO, 1984) ist SYSCAM noch nicht. Unsere Geschichte fängt 1997 an:

1997

  • Gründung der SYSCAM GmbH in Offenburg von Andreas Erb und Karl Stohrer, beide bis heute Inhaber und Geschäftsführer
  • Entwicklung des Benzinger NC-Generators
  • Entwicklung der ersten 5-Achsen-Simultanpostprozessoren für DMU50V ohne Steuerungskinematik

1999

  • SYSCAM wird SurfCAM Distributor für Deutschland, Österreich und die Schweiz
  • SolidWorks Reseller bis 2005

2000

  • Entwicklung Benzinger Ringsoftware auf Basis von SolidWorks

2001

  • Die erste SYSCAM Toolbox entsteht
  • Schnittstelle zu CCS von Prototyp

2002

  • SYSCAM entwickelt eigenständige Postprozessoren in C
  • SYSCAM ist offizieller Lieferant der Deckel Maho Seebach GmbH

2003

  • Integration der Benzinger Software in SurfCAM

2004

  • PowerMILL von Delcam wird mit ins Software-Portfolio aufgenommen

2005

  • SYSCAM bindet PowerMILL an den DMG Programmer an, Vertrieb über DMG

2006

  • SYSCAM bindet SurfCAM an den DMG Programmer an, Vertrieb über DMG

2007

  • SYSCAM wird FeatureCAM-Händler
  • Umzug in die neuen Räumlichkeiten in der Weingartenstraße

2008

2009

  • RENISHAW und SYSCAM entwickeln die Toolbox P+ in enger Zusammenarbeit, SYSCAM wird OEM-Partner von RENISHAW

2012

2013

  • Mit der Aufnahme von VERICUT ins Software-Angebot wird ab nun eine Komplettlösung für die NC-Fertigung angeboten (Best-Productivity-Zertifizierung)
  • Erste Version des SYSCAM Zyklenmanagers entsteht

2014

  • Vortex wird in den Gesamtprozess integriert

2016

  • alle Delcam-Produkte werden im Zuge der Firmenübernahme in die AUTODESK-Produkte integriert

Zu Gründungszeiten standen eher technische Problemlösungen im Raum, wie das Simultanfräsen auf Maschinen ohne Kinematik und das Arbeiten mit 3D-Modellen. Diese Themen wurden immer mehr durch die Frage nach einer einfachen und komfortablen Software abgelöst.

Die Standardsoftware hat sich kontinuierlich weiterentwickelt und - bedingt durch immer höhere Rechenleistungen - ständig Neuerungen geliefert.

Ebenso haben wir die Fähigkeiten unserer Postprozessoren angepasst: spezielle Zyklenausgabe kombiniert mit intelligenten Messzyklen.

In dieser Zeit entwickelte sich der Arbeitsmarkt in Deutschland von einer Facharbeiterhochburg hin zu einem Facharbeitermangel. Recht früh haben wir das Thema aufgegriffen und haben viel Energie in die Unterstützung unserer Kunden durch Zusatzqualifikation in der Frästechnologie und Messtechnik sowie in der durchgängigen Umsetzung mit unserer Softwarelösung investiert.

Durch das ständige "am Ball bleiben" betreuen wir Kunden wie Stryker Leibinger oder Fütterer Werkzeugbau seit über 15 Jahren. Denn ihre Anforderungen sind unser Ansporn zu neuen Ideen.

Die erforderlichen Veränderungen in Ihrem Haus unterstützen wir gerne mit unserem Know-how und darauf abgestimmten Produkten und Services. Wir machen uns damit zu einem zuverlässigen und langjährigen Partner an Ihrer Seite.

  • Wir waren dabei! Bei DMG MORI Halle 2 im Bereich "Digtial Factory". 

  • Vericut-News VUE 2018

    Das neue Kundenmagazin VERICUT NEWS ist fertig. Hier geht es zum Download.
  • Kostenfreie Tages-Workshops

    Path to Productivity von DMG MORI, 3 Tagesseminare 21., 22. und 23.7.2017. Jetzt anmelden.
  • Film ab!

    Hier finden Sie einen kurzen Film zu unserer Komplettlösung für die NC Produktion: Film ab!
  • Autodesk FeatureCAM Schulungen

    Nächste Termine 2018 auf Anfrage. Inhalte der Schulungen...
  • Referenzen

    Dornbracht, Wüsthof, Fütterer, Geuder, Heckler, Heraeus, Kärcher , Moll, Nexus, Symax, Zwilling, ... und weitere Kunden!